Damen mitten in der Vorbereitung – Neumeldung einer zweiten Damenmannschaft!

Seit einigen Wochen befinden sich die Mosbacher Handballdamen in der Vorbereitung auf die anstehende Runde 2021/2022. Nachdem die ersten Trainingseinheiten auf dem naheliegenden Hartplatz des Nikolaus-Kistner-Gymnasiums durchgeführt wurden, geht es nun im Hallentraining darum, den Fokus vor allem auf die handballspezifischen Inhalte zu legen. In den nächsten Wochen wird die Mannschaft in mehreren Testspielen und Trainingstagen sowie einem Trainingslager an den eigenen Stärken (und Schwächen) weiterarbeiten, um top vorbereitet in die ersten Saisonspiele gehen zu können. 
Erfreulicherweise hat der lange Corona-Lockdown nicht zu einer Verkleinerung des üppigen Kaders der vergangenen Saison geführt. Vielmehr sind weitere Spielerinnen, seien es Wiedereinsteiger oder (ehemalige) A-Jugendspielerinnen, hinzugestoßen, sodass inzwischen ein Pool an über 30 Spielerinnen zur Verfügung steht. Aus diesem Grund wurde der Entschluss gefasst, für die kommende Hallenrunde eine zweite Damenmannschaft zu melden.
Somit startet die erste Damenmannschaft wie gewohnt in der Bezirksliga Heilbronn-Franken mit dem Ziel, sich möglichst frühzeitig aus der unteren Tabellenregion abzusetzen, um nicht bis zum Ende um den Klassenerhalt zittern zu müssen. Die zweite Damenmannschaft wird in der Kreisliga antreten und alles daransetzen, die etablierten Gegner zu ärgern und den ein oder anderen Punkt einfahren zu können. Beide Mannschaften freuen sich auf jegliche Unterstützung in der Jahnhalle und bei den Auswärtsspielen!
Am Donnerstag, 29.07.2021, bestreiten die Damen ihr erstes Trainingsspiel bei der HSG Kochertürn/Stein und am Dienstag, 03.08.2021, das erste Trainingsspiel zu Hause in der Jahnhalle gegen die HG Eberbach.

Endlich geht es wieder los!

Auch bei der Handballabteilung des TV Mosbach geht es wieder los. Von den Minis über die weiblichen und männlichen Jugendmannschaften bis hin zu den Aktiven Damen- und Herrenmannschaften sind alle wieder in den Trainingsbetrieb eingestiegen.

Ob tatsächlich alle wieder den Weg zum Handballsport finden, oder der ein oder andere auf Grund der Pandemie sich anders orientiert, wird sich zeigen. Das Ziel der Abteilung ist es, mit 13 Mannschaften an der Hallenrunde 2021/22 teilzunehmen.

Als letzte werden die Ballzwerge (3 bis 6 Jahre) am 16.07.2021 ab 15.45 Uhr in der Jahnhalle 2 in das Training einsteigen. Auf Grund der Hallengröße ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Eltern werden deshalb gebeten, ihre Kinder bei der Geschäftsstelle des TV Mosbach unter info@tv-mosbach.de oder Telefon 06261/893444 anzumelden.

Auch neue Ballzwerge sind zum Schnuppern herzlich willkommen. Interessierte Eltern können ihre Kinder ebenfalls unter den oben genannten Kontaktdaten anmelden.